18. Oktober 2015

Willst du meine Brautjungfer sein?

Handgemachter Schmuck

In den vergangenen Jahren hat sich in der Hochzeitswelt wirklich einiges getan. Von tollen Deko-Konzepten mit Candybars, aufwendiger Papeterie mit „Save-the-date“-Karten bis zu außergewöhnlichen Motto-Hochzeiten. Ganz im Trend, und man kennt es aus amerikanischen Filmen: Gleich mehrere Brautjungfern, sogenannte bridesmaids, das heißt vier, sechs oder mehr Mädchen schreiten in gleichen Kleidern vor der Braut zum Altar. Ein tolles Bild!

Der Trend zu mehreren Brautjungfern setzt sich auch hierzulande immer mehr durch. Gut so! Häufig fällt es der angehenden Braut nämlich richtig schwer, nur eine einzige Begleiterin auszuwählen. Oftmals sind es gleich mehrere Freundinnen, die einen ein Leben lang „durch dick und dünn“ begleitet haben – somit muss man sich nicht nur für eine Händchenhalterin und Zurecht-Zupplerin entscheiden.

Handgefertigte Armbänder

Nach dem Motto „Schön auch in zweiter Reihe“: Die Entscheidung, in welches Kleid die Auserwählten schlüpfen, obliegt meist der Braut. Die Farbe, die diese Damen tragen, sollte der Hochzeitsfarbpalette entsprechen.

Gemäß dem Trend aus den USA ist es mittlerweile üblich, Brautjungfer(n) und Blumenmädchen mit einem kleinen Geschenk zu fragen, ob diejenige Auserwählte seelisch und tatkräftig stützende Kraft auf der Hochzeit sein möchte. So kam die leidenschaftliche Schmuckdesignerin Anna, eine unserer ehemaligen Bräute, auf die Idee, für ihre Brautjungfern und Blumenmädchen süße detailverliebte Armbänder zu gestalten. Als Schmuck für den großen Tag, als Erinnerungsstück und Zeichen der Zusammengehörigkeit.
Diese können ganz unterschiedlich aussehen, z. B. im Ombre-Stil (mit Farbverlauf), als Set mit zwei Armbändern, einer Mischung aus Perlen und Kristall, oder nur mit Kristallperlen und mit verschiedenen Anhängern verfeinert.

Nach eigenen Vorstellungen und passend zum Farbthema der Hochzeit kann man sich solche Armbänder als eine kleine Aufmerksamkeit und Dankeschön auch zusammenstellen lassen. Individuelle Schmuckgestaltung und Zufriedenheit des Kunden liegt  „Amalias Jewels“ sehr am Herzen. Bei jeder Bestellung werden alle Details genau besprochen und sämtliche Kundenwünsche umgesetzt.

Alle Armbänder bestehen aus Swarovski-Perlen, Swarovski-Kristallen und Swarovski-Anhängern. Ösen, Anhänger und kleine Kugel sind aus Silber 925. Perlen sind in verschiedenen Farben sowie Größen verfügbar. Von Auftragsaufnahme bis Lieferung dauert es etwa zwei bis drei Wochen.

Eine Schmuckparty von Stall&Dot

Anna ist auch als Stylistin für „stella & dot“  tätig. In der Schmuckkollektion des amerikanischen Labels gibt es eine tolle Auswahl an modischem Schmuck für Braut und Hochzeitsgäste.
Stella&Dot wiederspiegelt die moderne Frau von heute und gibt zudem die Möglichkeit jeder Frau sein eigenes Business bei freier Zeiteinteilung mit tollen Accessoires zu gestalten.
Ob individuell oder auf einer „Schmuckparty“ bietet Anna Style- Sessions mit besonderen und persönlichen Styling-Erlebnis an.
Eine Style-Session ist eine tolle Gelegenheit mit zukünftigen Brautjungfern und deinen Freundinnen Spaß zu haben und schöne Accessoires sowohl für die bestehende Hochzeit als auch für jeden beliebigen Anlass zusammenzustellen. Weitere Informationen findest du unter www.stelladot.de/annaschaf

tina stierle-7
tina stierle-22
tina stierle-23
tina stierle-19
tina stierle-27
tina stierle-1
Anna Schmuck-13
Anna Schmuck-28
Anna Schmuck-26
Anna Schmuck-25
Anna Schmuck-14
Anna Schmuck-24